Interesse

Brief des Fuchsmajors

Geschätzter Interessent,

als “Fuchsmajor” bin ich in diesem Semester für die Ausbildung und Betreuung unserer neuen Mitglieder verantwortlich, weshalb ich Dir unsere Verbindung kurz vorstellen darf:

Die Akademische Verbindung Austria ist eine katholische, farbentragende, nicht-schlagende Studentenverbindung in Innsbruck. Die aus fast 800 Mitgliedern (davon ca. 90 Studierende aus fast allen Fakultäten) bestehende Austria Innsbruck ermöglicht Dir als Mitglied nicht nur eine optimale Beratung und Hilfe in Studienangelegenheiten – sie ist eine Gemeinschaft, in der echte Lebensfreundschaften entstehen.
Die Mitgliederanzahl ist es auch, welche uns zur größten Studentenverbindung Österreichs und damit auch Innsbrucks macht – weiters sind wir mit unserem Gründungsjahr 1864 auch die älteste katholische Hochschulverbindung Österreichs.

Jedes Semester bieten wir ein abwechslungsreiches Programm: Von Partys, über Bildungsvorträge, gemeinsame Ausflüge nach ganz Europa und auch den traditionellen studentischen Kneipen. Durch dieses Programm, was unseren Prinzipien entsprechend alle Bereiche des studentischen Lebens abdeckt, unterscheiden wir uns von anderen studentischen Gemeinschaften und Clubs.

Mittelpunkt des Verbindungslebens ist unser von uns und für uns selbst erbautes Haus, das sich unweit der Hauptuniversität in der Josef-Hirn-Straße befindet. Das Haus verfügt über zwei Gemeinschaftsräume, ein Lernzimmer, einen großen Festsaal, sieben Studentenbuden und zwei Bars, darunter die täglich geöffnete “Kellerbar”, die bei studentenfreundlichen Preisen zum gemeinsamen Feiern oder zum gemütlichen Ausklang nach dem Unialltag einlädt.  Jeden Werktag gibt es außerdem die Möglichkeit um 12:00 Uhr beim gemeinsamen Mittagessen dabei zu sein. Sowohl am Abend als auch zum Mittagessen sind Gäste jederzeit herzlich willkommen.  Das Haus steht jedem Mitglied 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche offen.

Wie jede Studentenverbindung sind wir auf gewisse Grundsätze aufgebaut: Mehr Informationen zu unseren vier, seit der Gründung im Jahr 1864 bestehenden Prinzipien “Religio” (der Katholische Glaube), “Patria” (Bekenntnis zum Heimatland Österreich), “Scientia” (Die Verbundenheit zur Universität) und “Amicitia” (Lebensfreundschaft) findest Du hier.
Als Mitglied der AV Austria bist Du außerdem Teil eines bundesweiten Netzwerks, dem Österreichischen Cartellverband, dem innerhalb seiner 48 auf ganz Österreich verteilten Verbindungen über 12.000 Akademiker angehören.
Weiters lernst Du im Laufe deiner aktiven Verbindungszeit eine Vielzahl anderer Studenten aus befreundeten Verbindungen und Verbänden im In- und Ausland kennen.

Das erste Jahr bei uns bist Du Probemitglied, „Fuchs“ genannt – in dieser Zeit kannst Du ohne Angabe von Gründen wieder austreten. Während dieser Phase lernst du die Verbindung kennen und die Verbindung lernt dich kennen. Anders als viele glauben, gibt es bei uns keine erniedrigenden Aufnahmerituale, wie man sie zum Beispiel aus dem amerikanischen Raum kennt.
Die Kriterien für die Aufnahme sind einzig, dass Du ein männlicher Student bist, der sich zum katholischen Glauben bekennt – Deine Nationalität o.Ä. ist für die Aufnahme nicht von Bedeutung.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Für weitere Fragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung. Nach Vereinbarung kann ich Dir gerne unser Verbindungshaus zeigen und Dir bei einem gemütlichen Kaffee oder Bier in unserer Kellerbar detaillierte Informationen über unsere Verbindung und die mit einer Mitgliedschaft verbundenen Chancen und Möglichkeiten geben. Gerne begrüssen wir Dich auch als Gast bei unserem Mittagstisch! Auch kannst Du Dich dabei über die günstigen Wohnmöglichkeiten informieren, die wir Dir am Haus bieten können.

Ich wünsche Dir weiter viel Interesse und Freude bei der Durchsicht unserer Homepage und würde mich freuen von Dir zu hören.

Mit freundlichen Grüßen,

Der Fuchsmajor der A.V. Austria Innsbruck
fuchsmajor@av-austria.at